Freitag, 27. Dezember 2013

Weihnachts-Nachlese

Weihnachten ist vorüber, und ich hoffe, ihr hattet schöne Festtage.
Die Geschenke sind überreicht, und so kann ich nun auch zeigen, was ich in der Adventszeit gestrickt und zwei älteren Damen mit chronisch kalten Füßen unter den Baum gelegt habe.

Glatt gestrickt, wie sie die Empfängerin am liebsten mag, Größe 41, mit Herzchenferse und Sternspitze, aus Lana Grossa Meilenweit 6-fach special. 

Ebenfalls ganz "schnörkellos", mit etwas kürzerem Schaft, in Größe 39, auch mit Herzchenferse und Sternspitze, aus Regia 6-fädig color.


1 Kommentar:

  1. Sehr schöne und warme Socken hast Du für die kalten Damenfüße genadelt. Ich stelle auch vermehrt fest, daß einfache Socken ohne besondere Strickmuster am liebsten getragen werden. Und Deine verwendete Wolle mustert auch so schön ringelig.

    Viele liebe Grüße von Mia

    AntwortenLöschen