Sonntag, 27. Mai 2012

Arla Schmetterling flieg! Distelfalter-Geburtstag

So sah es die letzten Tage bei den Puppen unserer Distelfalter aus. Am 18. Mai hatten sich alle endgültig verpuppt und konnten am 19. Mai in das "Brutgehege" umziehen. Bis gestern sahen sie völlig unverändert und leblos aus, aber im Inneren der Puppen haben die kleinen Tierchen Schwerstarbeit geleistet.

Heute Morgen saß dann bereits der erste Distelfalter im Gehege; er war unbemerkt in der Nacht geschlüpft. Die drei nächsten "Kandidaten" konnten wir dann beim Schlüpfen beobachten, und es ist mir gelungen, die "Geburt" in einem kleinen Video festzuhalten. Es ist wirklich ein Wunder, wie aus einer Raupe innerhalb kürzester Zeit ein wunderschöner Falter wird. Seht selbst:


Nun werden wir die wunderschönen Schmetterlinge noch ein Weilchen beobachten und füttern, und morgen dürfen sie dann in die Freiheit fliegen.

Hier machen sie schon erste Aufwärmübungen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen