Sonntag, 12. Dezember 2010

Halbzeit im Advent

Die erste Hälfte der Adventszeit haben wir nun hinter uns, uns so ist auch mein Adventskalender-Schal halb fertig. Die ersten zwölf Tagesmuster sind gestrickt. Ich bin täglich wieder gespannt, was sich Kristin noch alles Schönes einfallen lassen hat. Es macht täglich neu Freude, die tollen Musterkombinationen auszuprobieren. Alle Tagesmuster drucke ich mir aus, und wenn ich Weihnachten meine Fotos dazufüge, habe ich nicht nur einen neuen Schal, sondern ganz nebenbei auch ein tolles Musterbuch, denn so manches Muster lässt sich später sicher noch für andere Zwecke verwenden.

Rechts sind die neuesten sechs Tagesmuster deutlicher zu erkennen.
Ich wünsche allen meinen Bloggästen noch einen gemütlichen Advents-Sonntagabend. 

Kommentare:

  1. Liebe Susanne
    Das wird wirklich ein ganz toller Schal werden ...
    diese Lochmusterfolge wirkt enorm leicht.
    Herzlichst
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh der ist wirklich richtig schön, ich liebe ja diese Lochmuster ... die machen alles so schön .. wie soll ich sagen ...*fluffig* :-)

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. schön das sich nochjemand an diesem Schal erfreut. Ich bin mittlerweile bei Tag 15 aber irgendwie komme ich gerade damit durcheinander.
    es grüßt Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne,

    das ist eine gute Idee mit der Mustersammlung, da sind ja reichlich schöne Muster am Schal zu sehen. Der wird aber auch wirklich besonders schön.

    Weiterhin viel Strickvergnügen
    und liebe Grüße
    Mia

    AntwortenLöschen
  5. Wow, der Schal sieht ja echt toll aus. Die Idee mit dem Mustermix finde ich echt super. Muss man nur erstmal drauf kommen.

    AntwortenLöschen