Sonntag, 9. November 2008

Warme Ohren....

...werde ich sicher mit meinem neuen Stirnband haben. Es ist aus der gleichen handgesponnenen Wolle wie mein Halswärmer.
Gestrickt habe ich es nach einer Anleitung aus der Knitty: Calorimetry

Eine Spindel ist auch schon wieder voll, und die Wolle links im Bild wartet auf weitere Verarbeitung. Wie ihr sehen könnt, habe ich die Golding auch schon fest in Gebrauch.


Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich allen meinen Blogbesuchern.

Kommentare:

  1. Liebe Susanne,

    dein neues Stirnband hat eine tolle, außergewöhnliche Form und passt super zum Halswärmer. Ein schönes warmes Set hast du nun für den kommenden Winter.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,
    das sieht aber wunderschön kuschelig aus. Ich bin ganz begeistert, was du so für tolle Wolle spinnst und was daraus für schöne Sachen entstehen.
    Hut ab...wirklich toll!
    Einen schönen Sonntag noch
    LG
    Lucie

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das Stirnband ist wunderschön! Da wirst Du den Winter wohl gut überstehen. ;o)

    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne,

    das Stirnband ist wunderschön und die Golding ist Himmlisch! Sieht toll aus auf dem Foto besonders mit dem wunderschönen Blau. Doch sie sieht völlig anders aus als meine. Ich muss meine Golding morgen auch mal fotografieren, hab sie auch in Gebrauch und Du hast Recht, sie läuft fantastisch, fast von alleine. Ein guter Kauf und bestimmt nicht mein letzter dort bei Golding!
    Ich wünsche euch einen schönen Abend und heute gibt es wieder Frau Lund...hoffentlich schlafe ich nicht ein!

    Liebe Grüße von uns hier oben,
    Maartje & Sophie

    AntwortenLöschen
  5. Hi Susanne,
    mir gefällt das Stirnband auch sehr gut. Die Farben sind ebenfalls sehr schön und man kann es zu jedem Mantel oder Jacke tragen. Möcht' ich mir auch noch stricken, ach ja, all die Inspirationen und gar keine Zeit....
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Eine interessante Form hast Du Dir als Stirnband gestrickt ...gefällt mir auch super gut !
    Wie schön, Dein Handling mit der neuen Spindel zu sehen ...der Unterschied zu den grösseren Spindeln, ist durchs andere Material, sicherlich enorm.
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  7. Der schaut ja ganz anders aus als die normale Stirnbänder.Einfach toll!!!

    Lg, Julianna

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Susanne,
    das Stirnband ist klasse geworden. Ich wollte mir so was auch schon längst mal stricken. Aber irgendwie vergesse ich es immer wieder.
    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Susanne,
    oh, nach dem tollen Halswärmer hast Du noch so einen wunderschönen Öhrchenwärmer genadelt - die Wolle begeistert mich ja völlig.

    Viele liebe und bewundernde Grüße
    von Maria und Flori - sie schickt Dir viele Schnurrer.

    AntwortenLöschen
  10. Farbe und Form deines Stirnbands sind ganz extra!!! Tolles Set zusammen mit dem Krägelchen.
    lieben Gruß von Friederike

    AntwortenLöschen
  11. Na,daa sind deine Winterausgehsachen fast komplett!Ich warte jetzt noch auf die passenden Socken!!!! ;-)))
    Das Stirnband ist toll und erhöht sicher durch die schmaleren Enden den Tragekomfort!LG,Ulla

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Susanne,
    das Stirnband finde ich wunderschön!!
    Ich habe auch schon überlegt, ob ich mir mal so eins stricken sollte:-)
    liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. liebe Susanne,
    danke für Deinen Besuch bei mir. Kann leider erst jetzt antworten. Dein Halswärmer und das Stirnband gefallen mir sehr.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Ariane

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Klusi !

    Ich wusst ja gar nicht das Du *spinnst* :) Wenn ich Deine Wolle so sehe, muss ich noch ganz dolle üben ! Sie ist wunderschön !

    Ich werd Dich öfter mal besuchen, ob es etwas neues gibt !

    Und eine tolle neue Spindel hast Du !

    LG Bea

    AntwortenLöschen