Freitag, 31. Oktober 2008

Versponnen und verstrickt

Gestern ist mein Halswärmer aus der kürzlich versponnenen Wolle fertig geworden. So ein kleines wärmendes Teil steht schon lange auf meiner Wunschliste. "Das Web-Muster" ist aus dem großen Strickmuster-Lexikon von Weltbild. Es läßt sich sehr angenehm stricken und gibt eine schöne Struktur, finde ich. Die Knöpfe sind aus geöltem Zwetschgenholz. Sie riechen himmlisch, und in die Form habe ich mich gleich verliebt.
Allen Blogbesuchern wünsche ich ein schönes Wochenende. Nach dem Schmuddelwetter mit Schnee gestern ist es heute bei uns wieder richtig schön sonnig und trocken.

Kommentare:

  1. Das ist mal ganz was anderes.Schaut ja elegant aus. Gute Idee.

    Wünsche dir auch ein schönes Wochenende

    LG, Julianna

    AntwortenLöschen
  2. Der Halswärmer sieht klasse aus und ist bestimmt total kuschelig. Da kann dann ja der Winter kommen.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  3. ... oh - der ist wunderbar geworden! Sehr schöne Farben und die Knöpfe passen toll dazu !

    LG; Anja (myblog.de/sockenanja)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne,

    traumhaft schön in den Farben und im Muster. Dazu noch selbst gesponnen! Wunderschön ist es geworden und wird Deinen Hals in ganz besonderer Weise wärmen. Ein Lieblingsstück, wie ich finde!
    Die Knöpfe sind Luxus pur und gefallen mir sehr!

    Nachdem es gestern den ganzen Tag und Abend geregnet hatte, war der heutige Tag bei uns hier oben vom Sonnenschein geküsst. Wir waren nur eine Stunde am Meer und es war trotz Sonne recht kalt.

    Einen schönen Freitagabend und ein schönes Wochenende für euch in Hof,

    Maartje :)

    AntwortenLöschen
  5. So einen Halswärmer hätte ich heute gut gebrauchen können. Hier ist es lausig kalt. Die Knöpfe sind wunderschön und passen toll dazu.

    Ein schönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. Huhu meine Liebe..

    na da bekommst du aber 100 Punkte von mir... das ist ja wunderschön und weiss du was .. ich nadel auch mir eines aus meiner selbstversponnenen, aber ehrlich gesagt gefällt mir deine Farbauswahl und vorallem deine schöne Gleichmäßigkeit im Garn viel besser als meine..

    sieht richtig toll aus... feines Spinn- und Strickstück..

    ganz ganz liebe wollige Grüsse
    vom Wollferkelchen

    AntwortenLöschen
  7. So schöne warme Farben hast Du gesponnen, und verstrickt ... tolle Idee mit dem Knopfabschluss !
    ♥☼♥ Barbara ♥☼♥

    AntwortenLöschen
  8. Ach ,ist das Teil schön geworden!!!!Das sind meine Farben! Und die Knöpfe erst! Ich liebe Holzknöpfe, doch diese tolle Form habe ich aber noch nicht in meinem Vorratskästchen!Du merkst,ich bin begeistert! Lieben Gruß,Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Sieht toll aus. Die Knöpfe passen super dazu. Dann kann der Winter ja kommen. ;)

    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  10. Ein wunderschöner Halswärmer und die Knöpfe erst. Wo hast du die her?

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susanne,
    oh, ist das aber ein toller Halswärmer, diese wundervolle Wolle, das Muster passt perfekt und die Knöpfe sind hinreißend - Du siehst, ich gerate ganz ins Schwärmen und bin begeistert von Deinem rundum gelungen Spinn- und Strickwerk.

    Ganz viele bewundernde Grüße
    von Maria

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Susanne,
    wow - das sieht ja mal klasse aus! Was für eine hübsche Wolle und sehr schön, was Du daraus gemacht hast!
    Vielen Dank für Deine lieben Kommentare in meinem Blog.
    Hab eine angenehme Woche.
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  13. was für Farben!!!
    lieben Gruß von Friederike

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Susanne,

    jetzt habe ich mir glatt mein Rezeptbuch neben den PC gelegt, um das Rezept zum Apfelbrot zu vergleichen, ich mache meines auch jedes Jahr, es gehört einfach in die Herbst- und Adventszeit!

    Genau richtig ist auch dein toller Halswärmer, die Farben sind wunderschön und das Muster passt perfekt dazu.
    Sehr dekorativ sind die Zwetschgenholzknöpfe!

    Der Winter kann also kommen...

    Lieben Gruß und eine schönes Wochenende

    wünscht dir
    Gabriele

    AntwortenLöschen