Sonntag, 30. März 2008

Gefärbt

Es hat mich ja schon länger in den Fingern gejuckt, mal das Färben zu probieren, und ich habe auch schon länger weiße Sockenwolle hier herumliegen ;-). Vorgestern habe ich dann meinen ersten Versuch mit Ostereierfarben gestartet. Spaß gemacht hat's auf jeden Fall, nur der Essig-Geruch beim Fixieren im Backofen war schon heftig. Sicher wird es nicht bei diesem einen Versuch bleiben, es gibt ja auch so viele Möglichkeiten auszuprobieren.


Kommentare:

  1. Hallo Susanne
    Färbe doch draussen ... ich habe einen solch kleinen Backofen-Grill, und wenn bei mir die Pilz-Einlegezeit mit Essigduft ist, bin ich mit meiner mobilen Küche immer auf der Terasse ...
    Aber "der Geruch" hat sich gelohnt -
    Dein Ergebnis ist super ... hast Du schon was genadelt ?
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susanne,
    toll sieht Deine Färberei aus. Bin schon gespannt wie die Wolle verstrickt aussieht.
    Einen guten Wochenbeginn und liebe Grüße von Maria

    AntwortenLöschen
  3. Die Wolle ist unglaublich schön geworden! Ich bin schon sehr gespannt, was du tolles daraus machst?! Du zeigst es uns dann doch??!!!
    GLG

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Susanne,
    die Wolle ist wunderschön geworden! Hast Du super hinbekommen. Auf ein Anstrickbildchen bin ich schon sehr gespannt!
    Ich wünsche Dir eine angenehme Woche und grüße ganz herzlich,
    Moni

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Susanne,jetzt habe ich mich unheimlich lange bei dir aufgehalten,...wegen der schönen Musik! Überwiegend auch mein Geschmack!!!! Nebenbei habe ich mein Zimmerchen hier aufgeräumt und nun frage ich mich wie oft man die wunderbar gefärbte Wolle waschen kann? Hält Ostereierfarbe gut?
    LG,Ulla

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Susanne,

    Der Strang sieht super aus, beinahe wie ein wilder Kerl von Tausendschön! Versuch das nächste Mal doch mit Kool Aid zu färben, der süße Geruch übertönt sogar den Essiggestank.
    Und sag mal, wie geht das denn mit der Musik?

    LG Ulli

    AntwortenLöschen
  7. Danke für die netten Kommentare und Tipps bezügl. meiner ersten Gefärbten. Ein Anstrickbildchen gibt's, versprochen!
    @Ulla, wie das Waschverhalten mit den Ostereierfarben ist, da bin ich auch schon sehr gespannt, werde auf jeden Fall berichten.
    @Ulli, es wird ganz sicher nicht bei diesem einen Färbeversuch bleiben, und ich habe fest vor, demnächst mal Kool Aid zu probieren. In Sachen Musik maile ich dir nachher mal.
    LG
    Susanne (die gerade mal wieder "seifelt")

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Susanne,

    Danke für deinen lieben Kommentar in meinem Blog. Leider ist es momentan etwas verwaist, da ich ein bisschen viel um die Ohren habe. Aber es kommen sicherlich auch wieder bessere Zeiten.

    Ich würde mich freuen, in deine Bloglink-Liste aufgenommen zu werden, meine muss ich auch mal wieder aktualisieren. Aber dein Blog habe ich schon in meinem Feed-Reader gespeichert ;)

    Das Färbeexperiment ist dir ja gelungen, vor allem das Grün gefällt mir sehr gut. Ich habe hier auch noch Farben und wollweiße Sockenwolle liegen. Mal schauen, wann ich zum Ausprobieren komme...


    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen