Dienstag, 6. November 2007

Kleiner Blumengruß

Vor zwei Jahren habe ich mir einen Weihnachtskaktus-Ableger selbst gezogen, war wirklich nur ein ca. 5 cm langes Blattstück. Das hier hat sich seitdem draus entwickelt:
Im letzten Jahr hatte er nur drei oder vier Blütchen, und heuer belohnt er mich schon jetzt im November mit seiner zartrosa Blütenpracht. Gerade bei selbst gezogenen Pflanzen freue ich mich immer riesig.

Kommentare:

  1. Hallo Susanne,
    der Weihnachtskaktus fasziniert mich auch immer wieder! So ein unscheinbares Pflänzchen und dann das Blütenmeer, das sie hervorbirngen kann.
    Finde auch deine Rotweinsocken ganz toll, habe unlängst zum ersten Mal die Sternspitze gesehen, aber noch nicht ausprobiert.
    Mal sehen, vielleicht beim nächsten Paar.
    Lieben Gruß von Gabriele

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den schönen Blumgengruß, die Blüten sind prachtvoll.

    Einen schönen Tag und liebe Grüße
    von Maria.

    AntwortenLöschen