Dienstag, 23. Oktober 2007

Poncho


Heute habe ich den Poncho endlich fertig gebracht. Allein für die Fransen sind 1 1/2 Knäuel Garn drauf gegangen. Das ganze Stück hat 750 Gramm Wolle verschlungen, aber es hat sich gelohnt. Meiner Tochter gefällt ihr neues warmes Kleidungsstück sehr gut. Wie man bei dem Foto an der Wandfarbe sieht, ist der Poncho ja in ihrer Lieblingsfarbe. ;-)
Ich habe mich größtenteils nach dieser Anleitung gerichtet:

Kommentare:

  1. Super und großartig ist der Poncho geworden und sieht schön kuschlig aus. Er gefällt mir ausgesprochen gut. Auch das Mützchen sieht niedlich aus, allerdings hätte ich die Blüte auf dem Foto fast übersehen.

    Bewundernde Grüße von Maria.

    AntwortenLöschen
  2. Der sieht so richtig schön kuschelig aus und ich kann mir gut vorstellen, wieviel Arbeit die Menge Fransen gemacht hat.

    Viele bunte Grüße, Maartje

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne,

    Boah, klasse. Und gefällt er Deiner Tochter?

    LG Ulli

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ulli,
    ja, meine Tochter ist begeistert. Sie hat ihn schon ein paar mal getragen und findet ihn richtig gemütlich und warm. :-)

    AntwortenLöschen