Freitag, 26. Oktober 2007

Aller guten Dinge........

..... sind drei. Gestern habe ich, als letztes Stück aus dem Kilo Junghans-Garn "Flamme", noch einen passenden Schal (230 cm) fertig gestrickt. Das Garn ist jetzt bis auf das letzte Fitzelchen verbraucht. Die dicken Nadeln kommen erstmal in die Verbannung, denn ich sehne mich direkt mal wieder nach meinem feinen Socken-Nadelspiel. ;-)

1 Kommentar:

  1. Hallo Susanne,
    da warst Du fleißig und der Schal sieht warm und kuschlig aus. Auch Dir ein gemütliches Wochenende und viel Spaß beim Socken stricken.

    Liebe Grüße, Maria.

    AntwortenLöschen